Dienstag, 22. März 2011

Wenn es nichts neues gibt, gibt´s was altes.

Grade habe ich im Archiv herumgekramt und da fielen mir wieder die alten Trickfilme in die Hand, die ich von 1998 bis 2002 für Plusminus/ARD produziert habe. Und das alles ohne Animationsprogramm!
Die einzelnen Phasen habe ich Bild für Bild in Photoshop erstellt und dann im Director aneinander gereiht und getimed. Heute geht das natürlich alles viel komfortabeler. 
Hat aber viel Spaß gebracht!

video

Keine Kommentare: