Mittwoch, 13. Juli 2011

Olga ganz romantisch

Am Freitag den 15. Juli wird Olga in Frankfurt Hoechst bei den „Shorts at Moonlight" laufen. Ich bin etwas betrübt, nicht selbst dabei sein zu können. Ich hätte sie und die anderen Filme gerne auf großer Freilichtbühne gesehen. Ich glaube, es ist ein schönes Festival, auf dem vor zwei Jahren auch schon „Komm essen, Pfannkuchen!" lief.
Wer also selber dort hin möchte, hier der Link zum Festival: http://www.kurzfilmfestival.de/
Dort findet Ihr Olga im Programm 3, am 15. Juli 2011 um 20 Uhr im Hoechster Schloss.

Keine Kommentare: